Wechsler zieht es in die Logistik-Sparte

Nicht nur die Auftragslage, sondern auch die Zahl an Bewerbern ist bei GLP in Deutschland seit Beginn der Corona-Pandemie gestiegen. Das Logistik-Segment wird bei Asset-Managern und Projektentwicklern immer bekannter und bietet neue Karrierechancen. Dabei sind konkrete Vorerfahrungen mit der Assetklasse nicht immer zwingend nötig.

Am Anfang meiner Karriere wusste ich so gut wie nichts über Logistik-Immobilien“ gesteht Diana Hohmeister. Dennoch schaffte sie es nach ihrem Einstieg bei GLP2017 innerhalb von wenigen Jahrenzum Senior Asset Manager aufzustiegen. In dieser Rolle steuert sie seit 2021 sad Deutschlandportfolio und den Kundenservices des Logistik-immobilientwicklers. Sie sei begeistert gewesen, asl sie zum ersten Mai in einer fertiggestellten Halle stand …

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Die Website ist als Entwicklungs-Website auf wpml.org registriert.