Zwischen den etablierten Märkten Westeuropas und den aufstrebenden Ländern Osteuropas gelegen, bildet die Region Nürnberg eine perfekte Verkehrsdrehscheibe. Mit den Autobahnen A3 / A6 / A9 / A73, einem gut ausgebauten Schienennetz, einem internationalen Flughafen und dem Main-Donau-Kanal stehen die wichtigsten Verkehrswege zur Verfügung – ein wesentlicher Grund, warum fast alle namhaften Logistikdienstleister vor Ort vertreten sind.

Im Umkreis von 300 km um Nürnberg können insgesamt 27 Millionen Menschen erreicht werden. Nürnberg hat ein jährliches BIP von 25 Mrd. €. Allein in der Automobilbranche arbeiten 85.000 Beschäftigte in rund 500 Unternehmen. Mehr als 107.000 Menschen arbeiten in der Logistikbranche der Region.

Landingpage

Das Grundstück befindet sich in Neustadt / Coburg, direkt an der B4, die in ca. 9,6 km an die A73 anschließt. Dies ermöglicht eine gute Anbindung an die relevanten Märkte in Süddeutschland wie z. B. Nürnberg, Ingolstadt, Regensburg, Stuttgart und München.

Neustadt / Coburg ist Teil des Nürnberger Logistikmarktes mit starken 3PL`s wie u. a. Elflein, Spediton Schäflein und der Geis Group. Coburg (ca. 15km enfernt) ist eine wirtschaftlich relevante Region in Nordbayern mit einer Reihe von Unternehmen aus dem industriellen Sektor (Brose, Schaeffler, Waldrich, Gaudlitz, Lasco, Kapp-Niles, etc.) und namhaften E-Commerce-Anbietern (Amazon, Baur Versand, Adidas, Puma, etc.).

Michael Gerke

Senior Development Director - Germany

+49 0 174 307 36 10